Polizei Einzelinterview

Polizei Einzelinterview – Was dich erwartet und wie du es meisterst.

Polizei Einzelinterview

Das Polizri Einzelinterview ist wohl einer der letzten großen Hürden im Auswahlverfahren, die man auf dem Weg zu seinem Traumberuf bei der Polizei meistern muss. Wer eine Einladung zum Einzelinterview bekommt, der hat es schon ziemlich weit gebracht und sich gegen zahllose Mitbewerber durchgesetzt, jedoch ist das Polizei Einzelinterview noch mal die letzte große Prüfung die man bestehen muss um einen der begehrten Ausbildungsplätze bei der Polizei zu ergattern. Viele Bewerber fürchten sich jedoch vor dem Einzelinterview oder haben sogar Angst davor. Allerdings brauchst du dich mit der richtigen Vorbereitung auf das Polizei Einzelinterview, weder zu fürchten noch Angst zuhaben. Wir werden dir zeigen was dich im Vorstellungsgespräch bei der Polizei erwartet und wie du es am besten meistern kannst.

Mit überzeugender Selbstdarstellung und Wissen glänzen

Beim Einzelinterview sitzt man einem Gremium der Einstellungskommission gegenüber, dieses setzt sich aus angehörigen der jeweiligen Polizeidirektion zusammen und dessen Aufgabe ist es einzig und allein herauszufinden, ob er oder sie für den Polizeiberuf geeignet ist oder nicht. Das Einzelinterview dient in erster Linie dazu, dich persönlich näher kennen zu lernen und sich einen ersten Eindruck zu verschaffen, dies geschieht mit Fragen zu deinen persönlichen Stärken und Schwächen, deiner Berufsmotivation, Sozial- und Kontaktverhalten sowie berufliche Kenntnisse. Und genau hier kannst du schon mit einer überzeugenden Selbstdarstellung die ersten Punkte für dich sammeln!

Wichtig ist das du dich im Gespräch mit der Einstellungskommission so offen und ehrlich darstellst. Versuche nicht die Antworten zu konstruieren, sondern berichte aus deinen eigenen Erfahrungsschatz. Setzte dich mit den Vor- und Nachteilen des Polizeiberufes auseinander und überzeuge die Vorgesetzten mit deinen Wissen und Fähigkeiten. Vor allem solltest du deine Berufmotivation darlegen können, warum willst du unbedingt zu Polizei? Bleibe beim Einzelinterview entspannt und locker, antworte auf die Fragen selbstbewusst und ehrlich, dann wirst du bei der Einstellungskommission punkten können.

 

Eine Frage könnte zum Beispiel lauten:
“Welche Erwartungen haben Sie an den Polizeiberuf und die damit verbundenen Tätigkeiten?”

 

Neben den oben erwähnten Standardfragen die auf dich zu kommen, bereitet sich die Einstellungskommission auf jedes Gespräch intensiv vor und entscheidet sich bereits im Vorfeld für bestimmte Fragen, die im Verlauf des Einzelinterviews gestellt werden. Stelle dich auf Fragen zum politischen und aktuellen Zeitgeschehen ein, assoziative Fragen sowie situative Fragen, wo du dich in die Rolle eines Polizisten/einer Polizistin versetzten sollst und eine Situation bewältigen musst. Wichtig hierbei ist wie du dich in den einzelnen Situationen verhalten würdest und Schritt für Schritt deine Vorgehensweise darlegst und erläuterst.

 

Eine Frage könnte zum Beispiel lauten:
“Sie und ihr/e Kollege/in sind gerade auf Streife und Sie sehen ein Fehlverhalten eines Verkehrsteilnehmers. Wie reagieren Sie und womit müssen Sie rechnen wenn Sie diesen daraufhin ansprechen?”

 

Weitere und ähnliche Fragen können folgen.
In unserem Online Lernpaket Plus findest du einen ausführlichen Leitfaden mit speziellen Fragen zum Polizei Einzelinterview.

Sollte noch irgendetwas unklar sein scheue dich nicht eigene Fragen zu stellen, egal ob zur Ausbildung, Studium oder zum Dienstalltag, dass zeigt dass du Motiviert bist und stärkt dein Interesse an den Polizeiberuf. Halte bei der Verabschiedung von den Vorgesetzten Blickkontakt und bedanke dich ebenfalls für die Einladung und das Gespräch. Punkte zum Abschluss noch mal, in dem du die Kommissionsprüfer mit deren Namen verabschiedest, dass hinterlässt Eindruck und zeigt deine Aufmerksamkeit.

Denke daran, du musst der Einstellungskommission mit deinen Auftreten und Wissen unmissverständliche klar machen, dass du unbedingt diesen Ausbildungsplatz haben möchtest und dein Traumberuf nur die Polizei ist.